Anlea-Philosophie

Tantra-Massage bei Anlea ®

Wir bei Anlea® bilden unsere Mitarbeiter selber in mehreren Modulen aus. Neben der wichtigen Vermittlung von Massagetechniken der Tantra-Massage geht es uns vor allem darum, die hohe Präsenz bei der Berührung zu vermitteln, die sich vor allem in der inneren Einstellung und einer durchgehend hohen Aufmerksamkeit vor, während und nach der Tantra-Massage zeigt. Nur damit können wir gewährleisten, dass jeder Klient ganz individuell beraten und massiert wird. Ihre Motivation und Vorerfahrungen sind uns wichtig und diese finden wir im gemeinsamen Gespräch mit Ihnen vor der Massage heraus. Eine Tantra-Massage zeichnet sich immer dadurch aus, dass sie vielfältige Sinneseindrücke vermittelt und eine sinnliche Komponente hat. Die Tantra-Massage muss aber nicht, wie fälschlicherweise oft angenommen wird, immer eine Intim-Massage beinhalten. Vor allem Frauen gehen oft durch einige Vorstufen, bevor sie sich zu einer ganzheitlichen Tantra-Massage mit Intim-Massage entschließen. 

Was zeichnet Tantra-Massagen bei Anlea ® aus?

Tantra-Massagen berühren tiefe Schichten des Seins, die weit über eine einfache sinnliche Erfahrung hinaus gehen. Sie verbinden uns mit dem, was wir in unserem Innersten sind und das uns auf dem individuellen Lebensweg oft verloren geht. Tantra-Massagen sind nicht esoterisch, sondern ur-menschlich und universell und führen uns zu den Wurzeln dessen zurück, wer wir wirklich sind. 

Wir  bei Anlea® verstehen Tantra nicht als eine abgehobene Philosophie. Tantra bedeutet für uns eine bodenständige und innige Verbindung mit sich selbst und den Wunsch zu haben, sich beständig persönlich weiter zu entwickeln. Unsere Workshops und Massagen sind für Jeder-mann und Jede-frau, die sich danach sehnen, sich als ganzes Wesen zu fühlen und die Welt wieder als eine Aneinanderreihung von Wundern und besonderen Augenblicken zu erleben, so wie es uns als Kindern vergönnt war.

Ein freier und fließender Zugang zur eigenen sexuellen Energie, ohne  Vorbehalte, Verbote und gesellschaftsmoralische Vorgaben ist ein wichtiger Faktor, um körperliche und andere Genüsse des Lebens in ihrer Fülle erfahren zu dürfen. Unser Körper ist eines der wichtigsten Elemente, mit dem wir in Beziehung zu uns selber und zu anderen treten und über den wir diese Welt erfahren. Aus diesem Wissen heraus geht  unser Angebot über die Tantra-Massagen hinaus: In unseren Events klären wir auf über sexuelle Themen, fördern das Verständnis von Männern und Frauen zueinander und widmen uns der Persönlichkeits-Entwicklung auf vielen Ebenen. 

Tantra-Massagen sind mit vielen Vorurteilen behaftet,

mit denen auch wir zu kämpfen haben. Viele haben bei dem Begriff Tantra-Massage sofort die Assoziation von „Orgien bei Kerzenschein und Räucherstäbchen“ oder verwechseln Tantra-Massagen mit dem breiten Angebot an erotischen Massagen und erotischen Dienstleistungen. Skepsis und Vorsicht sind berechtigt, denn inzwischen tummeln sich viele unseriöse Anbieter auf dem Markt, die das schnelle Geld wittern und mit nicht ausgebildetem Personal arbeiten. Der Tantra-Massage-Verband ist seit Jahren bestrebt, die Ausbildung zu vereinheitlichen und einen hohen Qualitätsstandard zu etablieren, ist jedoch nicht der einzige Maßstab für qualitativ hochwertige Tantra-Massagen. Viele seriöse Institute sind nicht im Tantra-Massage-Verband, weil sie einen individuellern Weg der Tantra-Massage für sich gewählt haben.

Unsere Mitarbeiter verfügen vielfach über eine jahrelange Berufserfahrung oder bringen zusätzliche Qualifikationen aus ihren anderen Berufen mit.

Seien Sie neugierig und finden Sie heraus, welchen tiefen Wert Tantra-Massagen haben. Kommen Sie zu uns wenn Sie das Gefühl haben, dass Ihnen eine Auszeit gut tun würde.

Unsere Tantra-Massagen sind ein einzigartiger Weg, sich auf vielfältigen Ebenen neu zu entdecken und auch ihre Partnerschaft zu bereichern und zu beleben.

Wählen Sie aus unserem Angebot oder lassen Sie sich telefonisch beraten!

Wir freuen uns auf Sie!
Clea Nuss-Troles & Anja Eggemann  und das Team von Anlea®

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.